Unterstütze unsere Petition » Gesunde saubere Luft für offene Schulen und Kindergärten «

Saubere Luft und Wissenschaft

Wissenschaftliche Erkenntnisse und viele praktische Erfahrungen zeigen, dass der Einsatz von CO2-Messgeräten und einfachen Ventilator-Fensterlüftungen und Filtersystemen die Luftqualität hoch halten und das Infektionsrisiko durch Aerosolübertragung mindern.

Konkrete Zahlen für die Effektivität liefern laufende Studien, wie die Untersuchung in 10.000 Klassenräumen der italienischen Region Marche. In Räumen, die mit Lüftungstechnologie ausgerüstet wurden, sank die Infektionsrate um mehr als 80%.

Studien zu Sauberer Luft

Studien zu Infektionsfolgen

Medienberichte und Stellungnahmen